AL.EX Reiseservice Kundenbewertungen

AL.EX Reiseservice - Ihr Spezialist für Städtereisen

Von Kunden für Kunden.

Silvester in St. Petersburg

Bärbel Vorberg über Silvesterreise nach St. Petersburg

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★★ Verpflegung: ★★★★★ Reiseleitung: ★★★★★

Wir hatten noch nie so eine tolle Städtereise wie vom 29.12.2017 bis 03.01.2018
Wenn auch noch Schnee gelegen hätte, wäre es schon beinahe kitschig….
Das Hotel Radisson Royal am Newsy Prospekt mit super Frühstück war sehr gemütlich und die Rundreise mit der super viel wissenden Katja , die uns mit ihren Geschichten mitgenommen hat in die Zarenzeit und die vielen friedlichen Menschen in der Silvester Nacht lassen uns die Reise nicht vergessen !

18.01.2018

Silvester in St. Petersburg

Herbert Pölz über Silvesterreise nach St. Petersburg

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★☆ Verpflegung: ★★★★★ Reiseleitung: ★★★★★

Sehr geehrter Herr Wenk,
Es ist eine sehr schöne Reise gewesen das ganze Programm Perfekt werde es meinen Bekannten weiter empfehlen
Mfg Herbert Pölz

12.01.2018

Annegret Hönig über Barcelona klassisch

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★★ Verpflegung: ★★★★☆ Reiseleitung: ★★★★★

Unsere Reise nach Barcelona (3 Freundinnen) vom 11.12.-15.12.2017 war einfach toll.
Die Reiseleitung vor Ort (Jordi) spitze.
Das Hotel, central und doch ruhig gelegen. Besser gehts nicht.
AL.EX Reisen hat alles wunderbar organisiert. selbst die Sitzplätze im Flieger standen
bei An- und Abreise schon fest.
Ein kleines Problem , Mittagessen (Tapas und Wein) war innerhalb zehn Min. zu unserer
Zufriedenheit gelöst.
Wir können AL.EX Reisen nur weiter empfehlen.
Sobald das Wort „Barcelona“ fällt geraten wir drei immer wieder ins Schwärmen.
Die nächste Städte Tour nur mit AL.EX

Weiter so ! Anne Hönig
Traudel Heldt
Marion Grundhoff

12.01.2018

Silvester in St. Petersburg

Dietrich und Brigitte Mett über Silvesterreise nach St. Petersburg

Gesamtablauf: ★★★★☆ Unterkunft: ★★★★★ Verpflegung: ★★★★☆ Reiseleitung: ★★★★★

Sehr geehrte Frau Franke,, sehr geehrter Herr Kudriovtzev,
die Sylvesterreise 2017/18 war für uns ein wunderbares Erlebnis. Das Radisson Royal Hotel war wunderbar gelegen und entsprach in fast allem unseren Erwartungen. Glücklicherweise erhielten wir ein Zimmer mit Fenstern zu einem Hof ,, so dass wir bei geöffnetem Fenster ohne Klimaanlage ruhig schlafen konnten.Das Personal im Hotel war aufmerksam und höflich. Die Pflege von Zimmer und Bad hervorragend.Das alles wurde noch übertroffen durch unsere Reiseleiterin Katja, die mit umfangreichem Wissen in perfektem deutsch und Witz und Charme uns begleitete. Unserem Busfahrer Nikolaj haben wir uns gern anvertraut.

Die mit 280€ pro Person zusätzlich gebuchte Sylvester-Party war eine Katastrophe und nicht einmal 100€ wert. Der Animateur gerierte sich wie ein Brüllaffe, der jede Unterhaltung durch sein übersteuertes Mikrofon unmöglich machte. Das Menu entsprach nicht der Qualität des Essens in dem Landgasthof. Es war lieblos serviert und zubereitet. Alle ( 10 P ) an unserem Tisch haben frustriert und verärgert die Party vorzeitig abgebrochen.

Die Reise kann man sehr empfehlen, nur sollte ALEX kritischer mit der Empfehlung solcher Extrabuchungen sein.
Beste Grüße
Brigitte und Dietrich Mett

11.01.2018

Silvester in St. Petersburg

Steinbach über Silvesterreise nach St. Petersburg

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★☆ Verpflegung: ★★★★★ Reiseleitung: ★★★★★

Sehr geehrtes AL.EX Reiseservice-Team,
sehr gern möchte ich Ihnen auf diesem Weg unseren sehr positiven Eindruck unserer Reise nach St. Petersburg mitteilen.

Reiseleiterin Olga und Fahrer Vitali bekommen von uns Bestnoten für Ihren ausgezeichneten Service während unseres Aufenthaltes.
Sie waren immer pünktlich, zuverlässig und sehr aufmerksam.
Olga hat uns ihre Stadt durch detailreiches Wissen auf sehr angenehme Weise nähergebracht. Die gemeinsame Tour durch die Ermitage war für uns ein besonderes Erlebnis.
Für unsere Unternehmungen, die wir allein durchgeführt haben, hat sie wertvolle Tipps gegeben, besonders hier zu erwähnen das neue Museum für die „Moderne“. Das hätten wir ohne ihren Hinweis nicht bemerkt und dies war ein absolutes Highlight. Das Museum ist so neu eröffnet, dass es noch nicht in den aktuellen Reiseführen steht.
Das gemeinsame Mittagessen im Restaurant war, was die Speisen betraf, recht ordentlich. Leider waren wir die einzigen Gäste in dem großen Restaurant, da kommt man sich natürlich etwas verloren vor.
Das Hotel Astor ist mit seiner Lage und dem ausgezeichneten Service ein absolutes Spitzenhaus.
Etwas unangenehm berührt hat uns die Offerte, Zimmer mit Blick zur Isaak-Kathedrale als „Upgrade“ zu erwerben – pro Zimmer, pro Nacht für 300$, also insgesamt für 3.600$.
So fanden wir uns jeweils in den Zimmern mit Blick in den Hof wieder – etwas unangemessen für den Preis, den wir über Sie bezahlt haben. Mindestens „Streetview“ hätte ich erwartet.
Insgesamt war es für uns ein wunderschöner Aufenthalt.

Beste Grüße

08.01.2018

Silvester in St. Petersburg

Marie Kluthe über Silvesterreise nach St. Petersburg

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★★ Verpflegung: ★★★★☆ Reiseleitung: ★★★★★

Sehr geehrte Frau Franke,
wir waren mit allem sehr zufrieden (Frühstück war allerdings eher mittel, besonders als die gesamte Gruppe da war, an den ersten beiden Tagen war es völlig in Ordnung) und haben AL.EX Reiseservice auch schon weiter empfohlen, war eine supergute Organisation.
Vielen Dank und beste Grüße auch noch mal an Herrn Wenk, den wir vor Ort getroffen haben.
Mit freundlichen Grüßen
Marie Kluthe

08.01.2018

Silvester in St. Petersburg

Gerhard Blaumeiser über Silvesterreise nach St. Petersburg

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★★ Verpflegung: ★★★★☆ Reiseleitung: ★★★★★

Guten Tag,

gerne gebe ich Ihnen eine Bewertung aus unserer Sicht.

Die Reise hat unsere Erwartungen übetroffen. Sehr viele tolle Eindrücke.
Die Reiseleitung vor Ort war sehr freundlich, kompetent und sehr um uns bemüht.
Der Busfahrer war immer pünktlich und ebenfalls freundlich.
Der Bus mordern und sauber.
Anmerkungen möchte ich auch die zuverlässige Reiseplanung durch ihr Unternehmen – kompetent und zuverlässig.

Die Unterkunft war sauber und dem Preis angemessen.

Entäuschend waren lediglich 2 Punkte:
1. Empfang mit Sekt und Canapees im 7. Stock in der „Raskolnikov Bar“ – in Realität war dies ein Glas warmer Sekt, Personal des Hotels überfordert und keine Canapees
2. Silvestermenü: Preis und Leistung passen nicht. Besonders unangenehm fiel auf dass Geschirr und Essensplatten über den gesamten Abend nicht/kaum abgeräumt wurden.

Viele Grüße

Gerhard Blaumeiser

08.01.2018

Silvester in St. Petersburg

Andreas Groß über Silvesterreise nach St. Petersburg

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★☆ Verpflegung: ★★★☆☆ Reiseleitung: ★★★★★

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir kannten St. Petersburg noch nicht. Überrascht waren wir, eine prächtige, lebhafte und sehr große Stadt vorzufinden. Das Silvesterprogramm war so gut geplant, dass wir einen guten Eindruck von der Stadt, den Kunstschätzen und den Menschen erhielten.
Der Winterbesuch in der dunklen Jahreszeit hatte den Vorteil, das wir den beeindruckte Lichterglanz St. Petersburg kennenlernen konnten. Unser Wunsch ist es, nun auch diese Stadt im Sommer kennenzulernen.
Die nette und perfekte Reiseleiterin Katja und Herr Wenk von AL.EX sorgten für die sehr gute Durchführung des Programms.
(an unserem „freien Tag“ lernten wir leider auch die Geschicklichkeit der Petersburger Taschendiebe kennen).

08.01.2018

Silvester in St. Petersburg

Emil Pratschko über Silvesterreise nach St. Petersburg

Gesamtablauf: ★★★☆☆ Unterkunft: ★★☆☆☆ Verpflegung: ★★☆☆☆ Reiseleitung: ★★★★★

Es wäre alles perfekt (dir Stadt, die Reiseleitung mit Katja) wäre da nicht die mittelmäßige Unterkunft, die unfreundliche Bedienung und die schwache Verpflegung.
Es muß aber die überaus freundliche und kompetente Reiseleitung hervorgehoben werden, die in einem
gepflegten Deutsch die Stadt mit ihrer Geschichte und ihren Kirchen und Palästen einem sehr anschaulich bekannt machte.
Vor allem die unendlichen Kontrollen trüben das schöne Bild.

 

Sehr geehrter Herr Pratschko,
vielen Dank für Ihr Feedback. Gerade Ihre kritischen Anmerkungen helfen uns und mir persönlich, den Reiseablauf noch weiter zu optimieren und zu Ihrer vollsten Zufriedenheit zu gestalten. Herr Pratschko, auch das von Ihnen gewählte Mittelklasse-Hotel hat selbstverständlich Ihre Erwartungen zu erfüllen. Gern geben wir Ihre wertvollen Hinweise an das Hotel weiter. Die Eingangskontrollen sollen Ihrer Sicherheit dienen.

Herzlichst Ihr
Alexander Kudriavtsev

08.01.2018

Silvester in St. Petersburg

Susanne Riedel über Silvesterreise nach St. Petersburg

Gesamtablauf: ★★★★☆ Unterkunft: ★★★★☆ Verpflegung: ★☆☆☆☆ Reiseleitung: ★★☆☆☆

Die von uns gebuchte Silvesterreise nach St. Petersburg war sicher für den ersten Besuch der Stadt überwältigend. Nicht zufrieden waren wir mit dem organisatorischen Ablauf der dreitägigen Besichtigungen und Führungen. Unsere Reiseleiterin hat übersehen, dass die Teilnehmer zwischendurch wenigstens eine kurze Pause begrüßt hätten, in der die Möglichkeit bestand, etwas zu trinken, zu essen oder eine Toilette aufzusuchen. Es wäre durchaus möglich gewesen früher zu starten bzw. etwas später ins Hotel zurück zu kehren und dafür die Besichtigungen etwas aufgelockert zu gestalten. So hatten wir den Eindruck , dass unsere Reiseleiterin das Programm schnellstmöglich abspulte, schade…

 

Sehr geehrte Frau Riedel,
herzlichen Dank für Ihr Feedback. Gerade Ihre kritischen Anmerkungen helfen uns und mir persönlich, den Reiseablauf noch weiter zu optimieren und zu Ihrer vollsten Zufriedenheit zu gestalten. Der Beginn der Ausflüge um 10 Uhr und das Ende gegen 16 Uhr ist bedingt durch die Naturgegebenheiten, die zu dieser Jahreszeit in dieser Region vorherrschen. Das heißt: es wird erst gegen 10 Uhr hell und ab 16 Uhr bereits dunkel. Es ist unser Wunsch, dass Sie die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten bei Tageslicht erleben und fotografieren können. Unsere Sommerprogramme dauern mitunter deutlich länger und beinhalten auch gemütliche Spaziergänge durch die Stadt. Da am 31.12. abends ja das Silvesterprogramm auf Sie wartet, ist das etwas zeitige Programmende durchaus angebracht. So haben Sie noch ausreichend Zeit sich auszuruhen und auf das bervorstehende Programm vorzubereiten.
Liebe Frau Riedel, Ihre Hinweise sind sehr wertvoll und werden selbstverständlich berücksichtigt.
Ihr Alexander Kudriavtsev

08.01.2018

Mehr